08007 Militärstrasse 115, Zürich

Die Liegenschaft liegt in der Nähe der Kreuzung Militärstrasse/ Langstrasse – ohne Zweifel, eine der exponierten Ecken der Stadt. Wer hier wohnt, mag die lebendige, vergnügliche und multikulturelle Seite Zürichs. Andererseits ist das Quartier im Wandel. Nicht nur aufgrund seiner zentralen Lage. Der Mix von derb bis stylisch, von schlüpfrig bis trendy lockt wieder ein breiteres Publikum an.

Die Parzelle besetzen ein strassenseitiges Randgebäude und ein zweigeschossiges Hofgebäude. Letzteres wird vollständig gewerblich genutzt, ebenso wie das Erdgeschoss und das erste Obergeschoss des Randbaus. Darüber liegt eine Cluster-Wohnung mit 17 WG-Zimmern, welche das Jugendwohnnetz vermietet

Die Liegenschaft wurde 2013 komplett erneuert und mit einem Neubau erweitert. Die Cluster-Wohnung, die vom Jugendwohnnetz vermietet wird, verfügt über eine moderne Küche mit einer grossen Arbeitsinsel. Auf jeder Etage befindet sich ein gemeinsames Bad. Das sechsgeschossige Haus weist keinen Lift auf.

Bauherr: Stiftung PWG, Zürich

Architekt: Darlington Meier Architekten, Zürich

Quelle Bild: Ralph Hut

www.pwg.ch