13069 Swiss Science Park Winterthur

Aufgabe:

Das Swiss Science Center Technorama in Winterthur beabsichtigt in Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Ingenieur- und Architektenverein SIA den Ausbau seines Parks auf dem Areal des Swiss Science Centers (Technorama) in Winterthur.

Das Swiss Science Center Technorama und der Schweizerische Ingenieurverein SIA hat hierzu in enger Zusammenarbeit mit dem Ingenieurbüro Conzett Bronzini Partner AG in Chur sowie dem Landschaftsarchitekturbüro Rotzler Krebs Partner ein Vorprojekt erarbeitet, welches die Hauptgrundlage für die weitere Planung und Realisierung des Projektes SWISS SCIENCE PARK bietet.

Bei dem Projekt handelt es sich sowohl um einen kompletten Umbau und Neugestaltung der bestehenden Parkinfrastruktur in mehreren Bauetappen als auch um den Neubau einer langen und hohen Brückenkonstruktion, die zwei Parkhälften miteinander verbindet und als Ausstellungsfläche für Exponate des Swiss Science Centers Technorama dient.

Bauherr: Swiss Science Center Technorama, Winterthur

Landschaftsarchitekt: Rotzler Krebs Partner, Winterthur

Bauingenieur: Conzett Bronzini Partner AG, Chur

Aufgabe H+P: Projektleiter Bauherr

Quelle Bild: Nightnurse Images